III. Herren - 1. Kreisklasse Vechta 2013/2014


Fußballer des VfL Oythe III spenden 2345 Euro für die Kinderkrebshilfe

2345,67 Euro: Das ist die Spendensumme, die jetzt die Kreisklassen-Fußballer des VfL Oythe III an die Kinderkrebshilfe überwiesen haben. Das Geld kam durch die Spendenaktion „Tore für den guten Zweck“ zusammen. Trikotsponsor Jürgen Hemker hatte das Sponsorenlogo auf der Trikotfront zur freien Gestaltung freigegeben. In Absprache mit der Kinderkrebshilfe wurde die Spendenaktion ins Leben gerufen, erklärte Spielertrainer Dennis Wiediger (hintenlinks). Ab sofort zierte das Logo der Kinderkrebshilfe die Spielerbrust. Zudem beschlossen die Spieler aus der Mannschaftskasse 30 Euro für jedes Rückrunden-Tor, mindestens jedoch 1000 Euro an die Kinderkrebshilfe Vechta zu spenden. Auch im Umfeld der Spieler fand diese Aktion äußerst positive Resonanz. Den Scheck nahmen jetzt Eva Diekmann und Dr. Robert Siedenbiedel (unten Mitte) von der Kinderkrebshilfe entgegen.
Foto: privat

OV 13.08.2013


Unser Sponsor